Schrauber Sprüche

Mechaniker, Helden der Hebebühne!

Leg dich niemals mit einem Mechaniker an. Er könnte es wie einen Unfall aussehen lassen!

Gesetz der Hebebühne: Runter kommt sie immer!

- Der Meister kann es kaum glauben, mit dem Hammer kann man auch schrauben!
- Geht nicht, gibt's nicht!
- Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er's mit Verläng'rung schafft.
- Kitt und Polyester macht die Kiste wieder fester.
- Kommt es aus dem Auspuff schwarz und sauer läuft der Motor wohl etwas rauer.
- Loch an Loch hält doch! Den Rest macht die Farbe.
- Nach fest kommt ab.
- Ölich, aber fröhlich!

- Stoßgebet eines Schweißers: Gott gebe, dass es klebe!
- Was des Schlossers Hand nicht ziert, wird verklebt und zugeschmiert.
- Was nicht geht, wird geschoben.
- Was nicht kaputt ist, sollst du nicht reparieren.
- Weiß der Meister nicht mehr weiter, findet der Lehrling das meist heiter!
- Weiß der Schlosser keinen Rat, nimmt er Hammer oder Draht.
- Wenn ich nicht mehr weiter kann, schließ ich Plus an Minus an.
- Wer nicht gut schweißen kann, muss eben besser schleifen können.

"Spezialausdrücke" für Kfz-Mechatroniker

- Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage
- Bohrlochentferner
- Eimer Pressluft
- Feilenfett
- Getriebesand
- Kolbenrückzugsfeder
- Sechskantbohrer
- Standgasflasche
- Ventilsitzpolster
- Vergaserinnenbeleuchtung

Die letzten Worte eines Mechanikers:

Erst Gang raus, dann starten!

"Like", wenn dir gefällt was du hier gelesen hast!

Autosprüche eintragen

Ihr kennt einen Spruch der hier keinesfalls fehlen darf, dann mailt ihn doch einfach an admin@motorwaldviertel.at oder nutzt direkt unsere komfortable Eingabeseite für Autosprüche.