Sie sind hier: Startseite » Motorrad » Motorrad Tipps » Bikecheck

Bikecheck für deine Sicherheit

Die Motorradcheckliste für Ausfahrten

Viele Dinge mögen selbstverständlich klingen, aber meistens sind es genau diese Kleinigkeiten warum man liegen bleibt! Es ist oft nur ein Blick, der uns vor Unfällen oder Strafzetteln bewahrt!

nach der Winterpause:
Frühjahrscheck

alle paar 100km:
- Ölstand kontrollieren
- Bremsflüssigkeitsstand prüfen
- Bremsbeläge: Belagsstärke nachsehen
- Kühlflüssigkeitsstand kontrollieren
- Hydraulikflüssigkeitsstand prüfen
- Reifen: Profil, Zustand und Luftdruck nachsehen
- Kette: Säubern, schmieren und die Kettenspannung prüfen
- Beleuchtung: alle Lampen auf ihre Funktion prüfen (Bremslicht nicht vergessen!)
- Hupe und Not-Aus sowie Schalter am Ständer testen

nach dem Sommer:
- Verschleißteile prüfen und notwendige Reparaturen durchführen (lassen), damit man aus der ersten Reihe in die neue Saison startet!
Motorrad Einwintern

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die hier angeführten Tipps entspringen jahrelanger Erfahrung passionierter Hobbyschrauber, Biker und Mechaniker. Dennoch kann kein Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier angeführten Punkte übernommen werden.