GPS Fahrzeugortung - Gut aber nicht perfekt

Das Ortungssystem ist nicht billig, aber effektiv

Schutzfunktion:
Fahrzeug kann per GPS einfach über das Internet verfolgt und mittels GSM gestoppt werden.
Der GPS Empfänger ermittelt und liefert dabei die genaue Position, welche dann vom GSM Modul an den Empfänger gesendet wird.

Auslösung:
Meldung bei Verlassen eines vorgegebenen Bereiches
Meldung per SMS/ E-Mail bei unbefugter Inbetriebnahme

Vor- und Nachteile:
+ Ortung des Fahrzeuges nach einem Diebstahl
+ Stoppen des Kfz bequem per Internet
+ einfacheres Fuhrparkmanagement (Fahrtenbuch, Disposition in Echtzeit,...)
+/- Fahrstrecken können zurückverfolgt werden
- GSM Verbindung für Aktionen erforderlich
- Kosten für System, Einbau und Betrieb
- kein Schutz vor Einbruch in das Fahrzeug

Viele Versicherungen bieten den Einbau dieser Module gratis an und verringern dafür die Kaskoprämie. Die laufenden Kosten für das Ortungssystem müssen aber vom Fahrzeughalter getragen werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen